Deeply

 

 ich war nie des lebens bester schüler,

völlig gleich in welcher disziplin.

ich war nie des lebens sehnlichster nutzer,

gleich ob zur freude, oder dem geschäft.

ich war nie des staates bester sohn,

nicht entscheidend und lang nicht nützlich genug.

 

und nicht nur deshalb ANNA,

warst du ein viel zu hoher lohn,

 

dies zu spät zu begreifen war wohl der finale hohn.

 

welch bemerkenswerter weltenbruch.

 

2 Gedanken zu “Deeply

  1. Liebender Bertafleck

    Das Leben Lohnt nicht
    Nur die welche arbeiten lassen
    Und der Nützling ist belohnt
    Alleine es zu sein

    Wenn eine Seele
    Sich Dir zugesellt
    Dann weder aus Strafe
    Noch wirst Du belohnt

    Was ich dem Leben säe
    Geht auf zu seiner Zeit

    Und wenn ich dann noch ernte
    Was mir gebührt
    Ich bin bereit

    Alleine das Du bist auf Erden
    Ein Kind ein Mensch geworden hier
    Ist eines Liebens Unterpfand

    Dafür weder Abwehr noch Dank
    Gebührt Wenn dann sei allein
    Von Lieben flammend angerührt

    dankend
    Dir Joachim von Herzen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s